Orion-Tr Smart 12/12-30A (360W) nicht galv.Isoliert

222,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5-10 Werktage

  • ORI121236140
Orion-Tr Smart DC/DC Ladegerät (Ladebooster) Ein Ladebooster wird von einer 12V... mehr
Produktinformationen "Orion-Tr Smart 12/12-30A (360W) nicht galv.Isoliert"

Orion-Tr Smart DC/DC Ladegerät (Ladebooster)

Ein Ladebooster wird von einer 12V Stromquelle versorgt und gibt diese Energie gezielt und in richtiger Form an die Batterien ab.
In Fahrzeugen dient hier meist die sogenannte Lichtmaschine (Generator) dazu, Batterien im Fahrzeug zu laden.

Warum ist nun ein Ladebooster wichtig?
Seit Einführung der Lithium-Batterien (LiFePo4) hat sich die Art wie eine derartige Batterie geladen werden muss stark geändert, da eine bestimmte "Überladung" oder "Unterspannung" vermieden werden muss. Nun kann eine Lichtmaschine (drehzahlbedingt) nicht immer den gleichen Strom zur Batterie liefern, somit würde eine Art "auf-ab" Ladekennlinie entstehen. Dabei würden Ladespitzen entstehen, die den LiFePo4-Akku zerstören können.
Um diesen Effekt zu negieren, wird nun die Starterbatterie als "Puffer" genutzt und der Ladebooster mit diesem Strom gleichmäßig versorgt. Der Orion-Tr ist via Bluetooth mit einem Handy voll programmierbar und lässt sich somit auf die richtige Ladekennlinie zur Stomabgabe an die LiFePo4-Batterie optimal einstellen.

Integrierte Bluetooth Steuerung

  • Überwachung des Ladevorgangs
  • Änderung der Einstellungen des Ladeboosters
  • Software-Aktualisierung des Ladeboosters können mit jedem Bluetooth-fähigen Smartphone oder Tablet vorgenommen werden.

Vollständig programmierbar
 Batterieladealgorithmus (konfigurierbar) oder fester Ausgang. - Intelligente Generatorkompatibilität: Motorlauferkennung

Adaptiver 3-stufiger Ladealgorithmus: Konstantstrom –Konstantspannung –Erhaltung
Bei Bleibatterien ist es wichtig, dass bei flachen Entladungen die Aufnahmezeit kurz gehalten wird, um eine Überladung der Batterie zu vermeiden. Nach einer Tiefentladung wird die Konstantspannungsdauer automatisch verlängert, um sicherzustellen, dass die Batterie vollständig auflädt. Für Lithium-Batterien ist die Aufnahmezeit fest eingestellt, per Voreinstellung 2 Stunden. Alternativ kann eine feste Ausgangsspannung gewählt werden.

Fern-An-/Abschaltung
An den zweipoligen Stecker lässt sich ein ferngesteuerter Ein-/Aus-Schalter oder ein Relais-Kontakt anschließen. Alternativ kann der Anschluss H (rechts) des zweipoligen Steckers zu einem Batterie-Pluspol oder der Anschluss L (links) des zweipoligen Steckers an den Batterie-Minuspol (oder zum Beispiel an die Karosserie eines Fahrzeugs) geschaltet werden.

Alle Modelle sind kurzschlussfest und können zur Erhöhung des Ausgangsstroms parallel geschaltet werden.
Es lassen sich unbegrenzt viele Geräte parallel schalten.

Übertemperaturschutz
Bei hohen Umgebungstemperaturen wird der Ausgangsstrom vermindert.

Schutzklasse IP43


*Bilder sind Beispielhaft und können in Form und Farbe bedingt durch Darstellungseigenschaften geringfügig Variieren

Weiterführende Links zu "Orion-Tr Smart 12/12-30A (360W) nicht galv.Isoliert"